Alle Artikel mit dem Tag fotografie

7 Sachen Sonntag

Logo 7 Sachen Sonntag

Ein wunderschöner Frühlingstag geht zu Ende. Der Garten hat mich heute ganz laut gerufen schon am Morgen hab ich die Narzissenflut bewundert.

Narzissenrausch I

Narzissenrausch II

Narzissenrausch III

Die frisch gewaschene Wäsche durfte auch ein wenig Frühlingsluft schnuppern und irgendwie riecht sie gleich viel frischer.

Frische Wäsche

Zeit für ein wenig Garten“arbeit“.

Gartenarbeit

Auf dem Weg zwischen Haus und Garten hab ich unsere „Fussmatte“ bewundert.

Fussmatte

Die Pflanzen unserer neuen Hecke machen es sich lieber im Schatten gemütlich.

Hecke

Und ich es mir zwischendurch auf dem Gartenstuhl mit Blick in den blauen Himmel.

Himmelblau

Zu einem perfekten Frühlingstag gehört natürlich auch ein Frühlingsmahl und so wurde fürs Abendessen fix der Spargel geschält.

Spargel

Nachdem Essen beim sonntäglichen Krimi ein paar Inspirationen für die neue Einrichtung gesammelt.

Inspirationen

Und nun werde ich glücklich und zufrieden ins Bettchen gehen und von der farbenfrohen Blütenfülle im Garten träumen. Ich hoffe Ihr hattet ebenfalls ein wunderschönes Frühlingswochenende!

Logo 7 Sachen Sonntag

Sieben Sachen von einem sehr schönen Frühlingstag, auch wenn ich mir etwas mehr Sonne und weniger Wolken gewünscht hätte, aber wir wollen mal nicht zu anspruchsvoll sein sonst regnet es gleich wieder.

Frühlingsgruß

Bei der morgendlichen Gartenrunde mit Kaffeetasse in der Hand, haben mich als erstes die unermüdlichen Krokusse angelacht, was eine Begrüßung am frühen Morgen.

IMG_1812

Dank dem Regen und den nun endlich wärmeren Temperaturen finden sich neben den Krokussen und Winterlingen auch die ersten Anzeichen der hoffentlich bald hereinbrechenden Pracht. Vielleicht erstrahlt ja schon nächsten Sonntag die Gämswurz in sonnengelb.

MMM_Midsommar_03042013-1

Als kleine Fitnessübung noch ein bissle rumliegendes Holz gestapelt.

IMG_1814

Und um noch ein bissle mehr für die Figur zu tun … frisch gelieferten Kompost auf die Beete verteilen. Ich freu mich über „Dreck“ wie Floh so liebevoll sagte.

IMG_1806

So sehen Gartenarbeiterhände aus … ist mir lieber als die perfekt manikürten mit Glitzersteinchen.

IMG_1802

Nachdem die ein oder andere Pflanze gestutz wurde, war dann auch Floh dran. Die Ausrede „es ist zu kalt zum Haare schneiden“ gilt so langsam nicht mehr.

MMM_Midsommar_03042013-2

Und zur Entspannung nach der ganzen Arbeit Füße hoch, ein Glas Saft und neue Inspirationen suchen.

Und wie habt Ihr diesen Frühlingstag verbracht? Wünsche Euch ein schönen Start in die Woche!

7 Sachen Sonntag

Logo 7 Sachen Sonntag

Juchu … endlich eine Woche Urlaub, was hab ich mich darauf gefreut und wie hab ich sie mir verdient.

Kahlschlag in FloVoCasa

Heute morgen hab ich mir bei SONNENSCHEIN und schneidendem Wind das Ergebnis der Rohdung in unserem Vorgarten angesehen … das ist schon ein Unterschied. Jetzt heisst es Kettensägeschwingen und Feuerholz stapeln – reicht bestimmt für 5-6 Winter!

Efeuschnitt

Von den Unmengen Efeu, das an den Bäumen hing ein bisschen was gekappt. Wer was haben möchte, darf sich gerne noch was abholen hier liegt bestimmt ein Container davon.

Moosdeko

Mit Steckmasse und Moos (man sieht noch den ein oder anderen Eiskristall) wurde das Efeu dann zu Osterdeko verarbeitet und der ein oder andere Kranz gebunden.

Flohmarktfunde

Die Flohmarktfunde vom Nachtflohmarkt in Isernhagen gewaschen …

7sachen-4

… und an ihren neu Platz gebracht.

7sachen-3

Stickideen getestet …

Bügeln

… und Stoffreste gebügelt. Vorbereitungen für eine kreative Woche voller Freizeit (naja fast).

Ich wünsche Euch einen schlnen Wochenstart!

In love with … unseren Kiefern

Eine ziemlich stressige Woche liegt hinter mir, deswegen hört Ihr auch erst heute wieder von mir. Wir schreiben hier von unserem Leben im Walde. Über 60 hohe Kiefern stehen alleine auf unserem Grundstück und sorgen für eine wunderschöne Waldstimmung. Im Sommer duftet alles nach diesem unverkennbaren Geruch von Waldboden und Kiefernadeln … wunderschön und einer der Gründe, warum ich mich unfassbar in dieses Häusle im Wald verliebt hab.

7sachen-3

Im vorletzten Jahr sind hier auch eine handvoll Eulenbabys durch die Wipfel gehüpft (nachdem wir uns nächtelang über diese wirklich nervenaufreibenden Pfiepgerräusche geärgert haben, weil die Kleinen Hunger hatten). Eichhörnchen wohnen hier auch Dutzende und jagen sich tagaus tagein die Stämme rauf und runter. Das Efeu hat sich im Laufe der Jahre ebenfalls seinen Weg nach oben gebahnt und manchmal wirkt es eher wie ein Laubwald. Ich liebe unsere „Bäumchen“.

7sachen-2

7sachen-5

Doch morgen müssen 20 von ihnen weichen um Platz für unser neues Haus zu schaffen. So sehr ich mich darauf freue, das es nun endlich losgeht, so sehr tut es mir um jeden von ihnen leid und mich graust es jetzt schon davor morgen nachmittag nachhause zu kommen und von Baumstümpfen begrüsst zu werden. Deswegen geht meine wöchentliche Liebeserklärung in dieser Woche ganz klar an unsere Kiefern.

7sachen-6

7sachen-1

Warten auf den Frühling – BIWYFI

Alle warten auf den Frühling und damit auch auf das erste Grün, aber unter dem ganzen Schnee ist das nur schwer zu finden. Deshalb gibt es für die Frühlingssammelaktion von Fr. Pimpi heute auch nur Fotos vom letzten Jahr um die selbe Zeit.

Grasgrün

20120406-IMG_0577

20120406-IMG_0528

MMM und RUMS fallen für mich in dieser Woche aus Zeitmangel aus, aber nächste Woche bin ich wieder dabei. Versprochen 😉