Alle Artikel mit dem Tag beauty is where you find it

Warten auf den Frühling – BIWYFI

Alle warten auf den Frühling und damit auch auf das erste Grün, aber unter dem ganzen Schnee ist das nur schwer zu finden. Deshalb gibt es für die Frühlingssammelaktion von Fr. Pimpi heute auch nur Fotos vom letzten Jahr um die selbe Zeit.

Grasgrün

20120406-IMG_0577

20120406-IMG_0528

MMM und RUMS fallen für mich in dieser Woche aus Zeitmangel aus, aber nächste Woche bin ich wieder dabei. Versprochen ;)

Knallblau

… so lautet das Motto in dieser Woche bei Frau Pimpinella. Als ich die Themenliste für diesen Monat gesehen habe hatte ich sofort dieses Foto vor Augen … mein knallblauer Bauwagen, der im Garten steht.

IMG_0098

Das Foto ist gut zwei Jahre alt, da war der Rasen gerade frisch verlegt und die ersten Beete angelegt. Man wie die Zeit vergeht …

Mehr knallblaue Farbkombis gibt es heute bei Frau Pimpinella.

Ich bin schon vier … Beauty is where you find it … numbers

Das heutige Thema bei Nic ist Nummern! Wie gut das gestern Flohs Patensohn Norik 4 geworden ist und ich seine Geburtstagskrone fotografieren durfte! Allerdings nicht auf seinem Kopf, denn er war mit wichtigerem beschäftigt – Geschenke auspacken ;)

Number 4

Beauty is where you find it im Winterland

Der Schnee ist wieder weg (zumindest vorfläufig), was mich erfreut, da ich keine Lust mehr auf Schnee und Winter hab und der Kater findet es auch gut und hüpft seit Tagen wieder draußen rum. Bei meinem Gartenrundgang letzte Woche hab ich dann tatsächlich ein Reh im Garten entdeckt und so gleich auf Chip (klingt komisch, aber Film ist nicht drin) festgehalten.

Winterland

Richtige Rehe gibt es hier im Garten auch ab und an. Allerdings taugen die nicht als Fotomodell, denn sobald man die Kamera in die Hand nimmt, wird der Fluchteffekt ausgelöst.

Hier findet ihr noch mehr Winterimpressionen aus FloVoCasa und viele, viele Winterlandschaften bei Nic

LG Vonni, die hofft das sie es nachher rechtzeitig zum RUMS schafft

BIWYFI – Pastell

Heute habe ich leider kein neues Bild für Euch, denn Pastelltöne sind nicht so meine Farben. Ich finde das ist nix halbes und nix ganzes – entweder bunt oder weiß.

Hier seht Ihr alte Bilder neu angehübscht von meinem Babydecken-Patchworkprojekt im letzten Jahr.

BIWYFI-Pastell

Hoffe es gefällt Euch trotzdem ;) So nachher geht es weiter, denn nach MMM und BIWYFI folgt RUMS. In der Zwischenzeit dürft Ihr Euch bei Nic mit Pastellfarben vergnügen.