Archiv vom Februar 2013

Do something today – Rums

Meine Alltagsheldin Florabella hab ich Euch ja schon gezeigt. Ich liebe die Tasche gerade weil sie soviel Platz bietet, allerdings herrscht zuweilen darin ein ganz schönes Chaos. Besonders die herumfliege Zettelwirtschaft geht mir immer wieder auf die Nerven, deswegen hier meine Lösung: meine „Do something today Unterlagenmappe“. Entstanden aus diversen Reststücken des Stoffes aus dem ich schon meine Mamina genäht habe. Abgesehen von der Klappe alles mit zwei Lagen Bügelvlies … Weiter lesen

Me made Mittwoch – Tova mit Schnittänderungen

Hi, ich hatte ja schon erwähnt, das ich einigermaßen stolz auf meine Schnittänderungen für die Tova bin. Hier seht Ihr das genähte Probestück mit meinen Änderungen. Der Stoff ist vom Muster her sehr schön, auch wenn der Göttergatte bei seiner Meinung bleibt, das es ihn an Putzkittel erinnert. Allerdings lässt er sich wirklich nicht schön anfassen und besteht definitiv aus sehr viel Kunststoff, aber für mein Probestück kam er mir … Weiter lesen

Badezimmer DIY Ideen

Die Badeinrichtung geht mir immer noch durch den Kopf und nach meinem Wattepad-Pimpup in der letzten Woche hab ich noch die ein oder andere DIY Idee fürs Badezimmer gefunden. Ablage aus zersägten Holzschüsseln Eine kreative Ablage aus einem alten Stuhl Ein Ast (es geht nicht ohne) als Klopapierhalter Eine Badematte aus Kieseln Oder lieber aus Weinkorken Korkmatte Nr. 2   Welche kreativen Ideen habt Ihr in Eurem Badezimmer umgesetzt?

In love with … dowo design und GiveAway

Vorletzte Woche hab ich Euch im Glückspaket schon den Link zum neuen Shop von Doris „dowo-design“ hinterlassen und heute möchte ich Euch die süßen Postkarten nochmal näher vorstellen. Das ist Doris mit einem Wurf Ihrer Postkarten. Doris arbeitet als Grafikdesignerin und hatte keine Lust mehr auf dröge, langweilige Karten, sondern vielmehr Lust auf fröhliches und farbenfrohes Design. Also hat sie sich hingesetzt und viele lustige, bunte Karten, Poster, Anhänger etc. … Weiter lesen

7 Sachen Sonntag

Da ist der Sonntag und das Wochenende auch schon wieder rum. So sah mein Sonntag aus: Als allererstes eine große Kanne Tee gekocht. Und mit der Tasse in der Hand über Schnittänderungen für die Tova gegrübelt, denn an der Brust muss der Schnitt bei mir definitiv größer werden. Näheres dazu am Mittwoch, aber ich kann Euch schonmal verraten das ich ein bissle stolz bin. Die Valentinstagsblümchen mussten neu dekoriert werden, … Weiter lesen

Glückspaket zum Wochenende

Mein Glückspäckchen fürs Wochenende kommt diesmal ein bissle später und in aller Eile, denn heute war mal wieder richtig viel zu tun. Dafür ist es vollgepackt mit Leckerei und Basteltips. Ich wünsch Euch ein schönes Wochenende! Mein Basteltip fürs Wochenende: Eine Vase aus Fimo Unter die Nähmaschine kommt: Tova Wer schonmal Osterdeko basteln möchte wird bei STIL-ALLÜRE fündig Frische Blumen statt noch mehr Schnee seht Ihr bei Holunderblütchen Ich weiß … Weiter lesen

Knallblau

… so lautet das Motto in dieser Woche bei Frau Pimpinella. Als ich die Themenliste für diesen Monat gesehen habe hatte ich sofort dieses Foto vor Augen … mein knallblauer Bauwagen, der im Garten steht. Das Foto ist gut zwei Jahre alt, da war der Rasen gerade frisch verlegt und die ersten Beete angelegt. Man wie die Zeit vergeht … Mehr knallblaue Farbkombis gibt es heute bei Frau Pimpinella.

Beautyqueen oder Wattepadhaltergedöns – Rums

Wer von einem schönen neuen Badezimmer träumt, der stört sich wahrscheinlich wie ich auf einmal an all den Dingen, die ihn im momentanen nicht gefallen. Ich störe mich momentan an der Wattepadverpackung. Ich nutze sie täglich deswegen müssen sie in Reichweite sein und die Verpackungen sind ja auch ganz praktisch konzipiert: oben mit Tunnelzug zum aufhängen und unten zur Entnahme halb geöffnet. Aber die Verpackung selbst? Unschön! Und deswegen … … Weiter lesen

Me Made Mittwoch – Kanga Jacke

Hello, da bin ich wieder und in dieser Woche gibt es auch wieder ein selbstgenähtes Stückchen Glück für mich selbst. Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber mich zieht es raus in den Garten und ich kann es gar nicht abwarten bis der Schnee endlich verschwunden ist. Da die Temperaturen aber noch ein wenig frostig sind um durch den Garten zu toben und das Laub vom Herbst und das … Weiter lesen

Verliebt in eine Badewanne

Da schreibt man in mühevoller Kleinarbeit einen Post und dann verschwindet der einfach bzw. es erscheint nur der Entwurf *tztztz* Ich schreib den mal kurz neu … Wie am letzten Freitag schon berichtet habe ich mich in den vergangenen Tagen in eine Badewanne verliebt. Mag sein das jedoch nur die Sehnsucht aus mir spricht, denn seit gut zwei Jahren lag ich nicht mehr in der Wanne. Es wurde schon gemunkelt, … Weiter lesen

In love with … Lillestoff

Lillestoff ist ein junges, hannoveranisches Unternehmen das neben den Vertrieb von wunderschönen skandinavischen Stoffen von Minikrea und Znok Design auch eigene Designs anbietet. Das schöne ist, das die selbstdesignten Stoffe nach dem GOTS-Standard produziert werden, was unter anderem bedeutet, das die Stoffe zu 90 % aus Naturfasern hergestellt sein müssen, davon 70 % aus biologischen Anbau stammen und die Stoffe auch nur bestimmten chemischen Prozessen unterworfen werden dürfen. Richtig schöne … Weiter lesen

7 Sachen Sonntag

Mein Sonntag hat sehr produktiv und arbeitsreich begonnen. Zuerst wurden die vertrockneten Tulpen in Kompostfutter verwandelt – die älteste und praktischste Form des Upcyclings! Anschließend den Kleiderschrank entrümpelt, aussortiert was nicht mehr gefällt oder passt und den Rest wieder brav zurück geräumt. Sogar den Kater konnten wir für fünf Minuten dazu überreden sich kämmen zu lassen (ok zugegeben es waren nur drei). Das ist übrigens wirklich ein Nahtauftrenner – den … Weiter lesen

Glückspaket zum Wochenende

Wie gestern versprochen heute wieder das Glückspaket zum Wochenende mit Sachen die das Herz erfreuen und die Kreativität fördern 🙂 Der kleine Lovebird oben ist von Yumi Yumi und der dazugehörige etsy-Shop definitiv einen Besuch wert. Wer gestern aus welchen Gründen auch immer nicht mit Blumen und Küßen überhäuft wurde, der klicke schnell rüber zu wunderschön gemacht. Ein herziger, bunter Valentinstagsgruß. Und wer den gestrigen „Feiertag“ vielleicht vergessen hat, der … Weiter lesen

Der Winter ist noch nicht vorbei – Rums

Huhu, habt Ihr mich schon vermisst?! War ein wenig turbulent, die letzten Tage, deswegen ist der erste Post diese Woche der RUMS. Letzten Freitag haben der Floh und ich einen kleinen Abstecher zu Lillestoff in Langenhagen gemacht und ein bissle Stofflagerverkaufshopping gemacht. Ist mein Mann nicht ein Schatz?! Er hat sogar ganz fleissig meine Stoffausbeute durch den Laden getragen und sich selbst auch einen ausgesucht, aber dazu Montag mehr. Die … Weiter lesen

7 Sachen Sonntag

Ich bin heute morgen im meinem alten Kinderzimmer aufgewacht und nach einem leckerem Frühstück, kleinen Kaninchen anschauen und Öl in den Rennwagen gießen ging es ab nachhause. Dort angekommen Kater und Floh begrüßt und angesichts des schönes Wetters ein wenig Laub zusammen gehakt. Dabei hab ich die ersten Frühlingsboten erspäht … endlich! Der Gartenschere ebenfalls ein bissle Öl verpasst und überlegt, wie ich die am Besten schärfen kann. Die Vase … Weiter lesen

Glückspaket zum Wochenende

Wäre das nicht schön? Dann müssten wir bei Wochenendkuchen und Sonntagssüß kein schlechtes Gewissen haben und könnten all die leckeren Sachen aus den Links unten auf einmal ausprobieren: Die obere und weitere kleine Lügen, die man sich selbst glauben machen will, findet Ihr auf dem Blog Daily dishonensty. Kalorienhaltiges Valentinstagsrezept Nr.1: Zimtschnecken in Herzform Das gibt es bei uns in der nächsten Woche: Gerösteter Blumenkohl mit Chili Eine einfache Anleitung … Weiter lesen

Florabella … meine Alltagsheldin

Da ich in dieser Woche von einem Geburtstag zum anderen hüpfe, zeig ich Euch heute für den RUMS etwas altes, aber noch nicht gezeigtes … meine Alltagsheldin, die mich überall hin begleitet. Egal ob zur Arbeit, zum Flohmarktbesuch oder zum Wochenendtrip meine Florabella ist immer und überall dabei. Ich liebe den Schnitt und hab schon zweimal eine Florabella verschenkt. Sie ist super geräumig und bietet Platz für alles was Frau … Weiter lesen

Ich bin schon vier … Beauty is where you find it … numbers

Das heutige Thema bei Nic ist Nummern! Wie gut das gestern Flohs Patensohn Norik 4 geworden ist und ich seine Geburtstagskrone fotografieren durfte! Allerdings nicht auf seinem Kopf, denn er war mit wichtigerem beschäftigt – Geschenke auspacken 😉

Ein Känguruh namens Kanga

Wie bereits erwähnt gibt es heute meine Version von Kanga zu sehen. Dem aufmerksamen Leser wird jedoch etwas auffallen … … richtig es ist nicht die Version, die am Wochenende unter der Nähmaschine lag (da war nämlich pinkfarbener Lovestuff von Hamburger Liebe zu sehen). Hoch motiviert hab ich am Samstag den Kangaschnitt zusammengeklebt (wobei ich das immer etwas nervig finde), meinen Brustumfang gemessen und weil ich bei einigen Umsetzungen im … Weiter lesen

Es werde Licht

Die nächste Inspirationrunde fürs neue Haus und heute geht mir ein Licht auf. Lampen fürs Schlafzimmer bzw. für den Nachttisch, damit wir gemütlich eingekuschelt im Bettchen unserer Leselust fröhnen können. Ich bleibe meinem Holz und Baumschema treu wie Ihr seht (Memo an mich selbst: im Haus sollten nachher nicht mehr Bäume und Äste sein, wie ausserhalb des Hauses). Quellen: Designsponge Decorology A little market

In love with … Mini-Gugelhupf oder Midi?

Gestern hab ich wie schon erwähnt 18 Kuchen gebacken 😉 Kleine Kuchen zugegeben und ich hab mich in diese Kuchengröße verliebt, allerdings sind es keine Mini-Gugelhupfs, die sind nämlich in einem Haps weg und meine passen nicht an einem Stück in meinen Mund (in Flohs wahrscheinlich schon, aber der ißt seine Burger auch in zwei Zügen). Drei Sorten sind es geworden … Orange-Ricotta von Zucker, Zimt und Liebe, Apfel-Zitrone von … Weiter lesen

7 Sachen Sonntag

Mein Sonntag fing heute ausnahmsweise mit Hühner füttern an: der Herr Nachbar war ausgeflogen  und die Hühnchen hungrig. Da stehen sie und warten schon … … voll das Spektakel und dann gefrässige Stille … Auf dem Weg hab ich mich an den ersten Blüten der Zaubernuss erfreut … ebenfalls im Nachbars Garten … und dabei den Entschluss gefasst auch eine zu pflanzen. In der Küche gestanden und 18 Kuchen gebacken!!! … Weiter lesen

Glückspaket zum Wochenende

Bei mir steht ein kreatives Wochenende auf dem Programm und ich hab mir viel vorgenommen. Einige Projekte seht ihr unten in den Glückspaketlinks. Was sind Eure kreativen Projekte fürs Wochenende? Unter die Nähmaschine kommt an diesem Wochenende endlich der Kanga-Schnitt, der steht schon seit Wochen auf der Nähliste. Und unter die Stickmaschine und ggf. vielleicht gleich auf den neuen Pullover kommen Dutch Love (juchu! endlich!) und Origami, die es seit … Weiter lesen