Archiv vom Januar 2012

Neujahrswünsche

  … das wird das Motto des Jahres für mich! Ich werde mich im Laufe des Jahres immer wieder daran erinnern müssen, das ich die Dinge, die ich mir im Moment am meisten und von Herzen wünsche, nicht beschleunigen kann und mich statt dessen in Geduld üben muss – nicht gerade eine meiner Stärken.   Manchmal ist das aber auch verflixt … auf der einen Seite wünsche ich mir, das … Weiter lesen

Kreativer Jahresrückblick

Den “literarischen” Jahresrückblick hatten wir gerade … kommen wir nun zum kreativen Jahresrückblick 2011. Zum ersten Mal in meinem Leben hab ich mir Klamotten selbstgeschneidert und dank der tollen Schnitte von Jolijou sind wirklich schöne Kreationen entstanden. 1. Lucille 2. Amy 3. Joana 4. Loop-Schal-Dingsbums Natürlich durften auch in diesem Jahr Taschen und Kissen nicht fehlen Und im Garten haben wir uns richtig verausgabt – im wahrsten Sinne des Wortes. … Weiter lesen

Lesenswert – Mein “literarischer” Jahresrückblick

Mein literarischer Jahresrückblick beginnt mit den TOP 3 meiner in 2011 gelesenen Bücher:   von Susanne Klinger Was habe ich geschmunzelt, gelacht und mich wieder erkannt bei den unzähligen DIY-Experimenten und den damit erlebten Erfahrungen der Autorin. Absolut empfehlenswert für alle die gerne mit ihren “Händen” arbeiten. von Paulo Coelho. Ein absolut bewegendes Buch über das ich hier schonmal berichtet hatte. von Harald Braun Das Buch ist mit Sicherheit kein … Weiter lesen

Ausgelesen – Schneegrab von Bo Holmberg

Vor dem Jahresrückblick noch schnell ein Beitrag zum Buchthema November / Dezember bei der lesenden Minderheit … “lies einen Weihnachts- oder Winterkrimi” …hab ich gemacht und zwar Schneegrab und die Atmospäre in dem Buch ist genauso kalt und ungemütlich wie ein der Titel des Buches Glauben machen will. 1849, Schweden, tiefste Provinz, ein einsamer Ermittler, zwei Tote im Schnee, Pferdeschlitten, alte Traditionen, ein Pfarrer, ein Armenhaus,  kalt und ungemütlich … … Weiter lesen